Drive-By Kiss

Rock’n’fucking Roll from Olten

Das gilt auch für „Overbang“, den ersten Silberling des Quartetts. 11 Tracks, 11 Mal Kick Ass Rock’n’Roll.

Ohne Kompromisse wird einem gleich zu Anfang das schnelle „Big Empty Black Hole“ um die Ohren gehauen. Das schwer stampfende „Bullshit“ tritt gleich mächtig nach, bevor das lockere „Idiot“ mit seiner eingängigen Melodie sofort ins Ohr geht. Überhaupt wird Melodie bei Drive-by Kiss gross geschrieben, ohne dabei die Härte vermissen zu lassen. Das treibende „After Today“ mit seinem epischen Refrain sollte Beispiel genug dafür sein, genauso wie der straight riffende Rocker „That’s How We Do It“.  (Text von Drive-By Kiss Facebook)

Drive-By Kiss Facebook

Leave a Reply